Seite wählen

Ein Zeuge informierte die Polizei am Sonntagabend über den Fund eines Trikes auf einem Platz unweit der polnischen Grenze in Zittau. Er teilte mit, dass sich am Zündschloss deutliche Beschädigungen befanden, welche auf einen möglichen Diebstahl schließen ließen.

Eine Streife des Polizeireviers Zittau-Oberland kam zum Alten Sportplatz und der Diebstahl bestätigte sich. Die Maschine war vermutlich in der vergangen Nacht entwendet worden. Sie stand ursprünglich in einer Garage an der Friesenstraße.

Unbekannte hatten diese gewaltsam geöffnet und das dreispurige Leichtkraftrad Quadro 3D heraus gefahren. Jedoch kamen sie mit dem Gerät nicht weit. An der Garage und am Trike entstand ein Sachschaden von rund 600 Euro. Die Polizisten stellten das Gefährt sicher. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. (tj)