Seite wählen

Am Dienstagnachmittag kam es in Großpostwitz zu einem schweren Unfall. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines tschechischen Autotransporter nach links von der Straße ab in den Gegenverkehr, kollidierte dort mit 2 Autos und schoss dann in ein Grundstück. In dem Opel wurde die Fahrerin eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Auch der LKW-Fahrer wurde schwer verletzt. Die Straße ist aktuell voll gesperrt, eine Bergung wird vermutlich den ganzen Abend andauern. Die Polizei ermittelt.